Naturgipskorn

Feinst vermahlenes Naturgipsgestein mit anschließender Granulierung auf 2-6 mm

Beschreibung:Zur Kalzium- und Schwefelversorgung von Ackerstandorten mit hohen pH-Werten sowie für Grünland-, Weide- und Almflächen. Zur kontinuierlichen Kalziumnachlieferung im Obst-  und Gemüsebau und bei Sonderkulturen. Essenziell zur Schwefel- und Kalziumversorgung für das intensive und vor allem für das ökologisch bewirtschaftete Grünland. Das Produkt beinhaltet keinen basisch wirksamen Kalk, dh. es besitzt keine pH-Wert-verändernde Wirkung
Anwendungsgebiet:Ackerland: für alle landwirtschaftlichen Kulturen zur Schwefelbedarfsabdeckung am besten im Frühjar oder auf Kopf
Obst- und Gemüsegarten: im Frühjahr
Grünland: im Frühjahr oder nach dem 1. Schnitt
Streumengen:Ackerland: 200-500 kg/ha und Jahr
Obst- und Gemüsegarten: 3-5 kgh/100 m2
Grünland: 150-200 kg/ha/Jahr

Charakteristika:

Schüttdichte (t/m3) ca.: 1,05

  • > 40 % CaSO4 Kalziumsulfat
  • > 15 % S Schwefel aus Sulfat (=45 % SO4 bzw. 37,5 % SO3)
  • < 3 % MgO Magnesium


Lieferformen:

  • lose im Kipper-LKW (ca. 25 t)
  • gesackt, palettiert (25 kg), Big Bag 1000/600 kg

 

 

 

SICHERHEITSDATENBLATT !

 

 


TOP